Zusammenarbeit mit Stefan Schwarck

Eine kleine Fähre macht sich auf eine abenteuerliche und gefahrvolle Reise – mit viel Mut und ein bisschen Hilfe schafft sie es, glücklich nach Hause zu kommen.

Dieses Bilderbuch habe ich gemeinsam mit  Stefan Schwarck nach dessen Gedicht gestaltet und es soll kleinen Menschen auf ihrem schwierigen Weg ein wenig Freude, Trost und Hoffnung spenden.

Unser Ziel ist es, die kleine Fähre an möglichst viele Kinder in Kinderkrebsstationen, Krankenhäusern, Rehaeinrichtungen und Kinderhospizen zu verschenken.

Wenn Sie der kleinen Fähre helfen wollen, freuen wir uns über eine Unterstützung für dieses Projekt. spenden werden gerne auf stiftung.dieblauestadt.de entgegen genommen.